Praxisräume

Komfortable Praxisräume

Ausstattung

Moderne und anspruchsvolle Zahnmedizin erfordert eine komplexe apparative Ausstattung. Unsere Praxisklinik verfügt über ein breites Spektrum modernster Diagnostik- und Therapieverfahren, die für eine qualitativ hochwertige zahnärztliche und umfangreiche oralchirurgische Versorgung notwendig sind.

Machen Sie einen virtuellen Rundgang durch unsere Praxisklinik mit Google Business View.

 

Digitales Röntgen/DVT

In unserer Klinik kommen ausschließlich digitale strahlungsarme Röntgengeräte zum Einsatz. Die digitale Volumentomografie (DVT) erfasst dreidimensional knöcherne Strukturen des Mittelgesichts und des Unterkiefers. Sensible Strukturen wie Gefäße und Nerven können so exakt sichtbar gemacht und maximal geschont werden.

Optische Systeme und OP-Mikroskop

Während jeder Untersuchung oder Behandlung gehört die Verwendung von Vergrößerungssystemen/Lupenbrillen mit LED-Licht in unserer Praxis zum Standard. In besonders komplexen Fällen und standardmäßig bei jeder endodontischen Behandlung (Wurzelkanalbehandlung) kommt ein Operationsmikroskop mit bis zu 20facher Vergrößerung zum Einsatz.

Intraorale Kamera

Die Verwendung von intraoralen Kameras an jeder Behandlungseinheit erlaubt es uns Ihnen den Erfolg Ihrer Behandlung direkt am Bildschirm zu demonstrieren. So können Sie sich jederzeit ein Bild von der Qualität unserer Behandlung machen.

Optische Abformung

In unserer Klinik kommt ein optisch-digitales Abformsystem für Zähne zur Anwendung. Der Scanner wird vom Behandler sanft über die zu erfassenden Strukturen im Mund des Patienten geführt. Sofort danach ist das Ergebnis für Arzt und Patient sichtbar. Die direkte Übertragung der Daten auf ein gefrästes Modell sichert ein Höchstmaß an Präzision in der Herstellung des Zahnersatzes.

Ultraschallgetriebene Knochenchirurgie (Piezoelectric Surgery)

Im Rahmen von chirurgischen Eingriffen am Knochen kommt in unserer Praxis das sogenannte Piezotome II® (ultraschallgetriebene Knochenchirurgie) zum Einsatz. Mit dem Piezotome sind extrem präzise Schnitte im Knochen möglich. Die Piezo-Technik verhindert dabei, dass Nerven, Gefäße oder andere empfindliche Strukturen im Knochen verletzt werden können.