Implantatzentrum München - Ihr Vorteil

Ihr Zahnimplantat in München von den Experten für zahnärztliche Implantologie ─ Die Versorgung mit einem Zahnimplantat ist ein oralchirurgischer Eingriff, der hohe Anforderungen an die Erfahrung und Qualifikation des Zahnarztes oder Oralchirurgen stellt. Die zahnärztliche Implantologie und Oralchirurgie sind seit der Gründung unserer Praxisklinik die Schwerpunkte unserer Behandlungstätigkeit als Zahnärzte.

Die Implantologie ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis. Dr. Harder und Dr. Mehl führen den Tätigkeitsschwerpunkt für Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). International ausgezeichnete Expertise im Fachgebiet der Implantologie >>>

Unsere Leistungen im Überblick:

Operative Kompetenz

Zahnimplantate in München

Das Implantatzentrum München wurde durch die DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) als implantologische Schwerpunktpraxis zertifiziert. Offiziell bestätigt wurden die herausragende Qualifikation und Kompetenz in der Implantologie sowie die erforderliche hohe Fallzahl von Operationen mit Zahnimplantaten und Knochenaufbauten pro Jahr. 

Pro Jahr werden über 700 Zahnimplantate in Verbindung mit Knochenaufbaumaßnahmen (Augmentationen) eingesetzt. Unsere klinische Erfahrung sichert somit den Erfolg Ihrer Behandlung.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Qualifikationen und Spezialisierungen >>>

Hochmoderne Ausstattung

Operationssaal HarderMehl

Operative Eingriffe (Implantationen, Knochenaufbauten etc.) werden ausschließlich in unserem modernen Operationssaal durchgeführt. Wir erfüllen somit alle Hygieneanforderungen eines professionellen Qualitätsmanagements im Rahmen ambulanter Operationen.

Umfangreiche Eingriffe werden regelmäßig in Analgosedierung oder ambulanter Allgemeinnarkose durchgeführt, die von unserem Anästhesisten betreut werden.

Nach dem Eingriff erholen Sie sich in komfortablen Aufwachräumen bis zum Nachlassen der Narkosewirkung.

In unserem modernen Volumentomografen der neuesten Generation (DVT) führen wir alle bildgebenden Maßnahmen mit höchster Präzision bei minimaler Strahlenbelastung durch.

Erfahren Sie hier mehr über die Ausstattung des Implantatzentrums >>>

Wissenschaftliches Engagement

Als akademische Lehrpraxis der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel engagieren wir uns seit über 10 Jahren in der klinischen Forschung und Entwicklung dentaler Implantatsysteme. Unser Wissen und unsere Erfahrung geben wir in zahlreichen Publikationen sowie durch Vorträge im In- und Ausland an unsere Fachkollegen und Studenten weiter.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Lehr- und Forschungstätigkeit >>>

Persönlicher Service rund um Ihre OP

OP-Ausstattung Praxisklinik HarderMehl München

Von der ersten Beratung bis zur Nachsorge – Wir betreuen Sie jederzeit persönlich und individuell. Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind wir für unsere OP-Patienten über unseren ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichbar – 24 Stunden am Tag.

Die Zahnärzte PD Dr. Harder und PD Dr. Mehl sind als Operateure im Implantatzentrum München langjährig anerkannte und zertifizierte Implantologen der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). Dr. Harder und Dr. Mehl sind darüber hinaus habilitierte Hochschullehrer für zahnärztliche Implantologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).
Als akademische Lehrpraxis der Klinik für Zahnärztliche Prothetik der CAU bilden wir regelmäßig Zahnärzte und Studenten im Bereich der Implantologie und Oralchirurgie aus.

Wird ein Zahnimplantat in den Kieferknochen eingebracht oder erfolgt ein Knochenaufbau vor der Implantation, muss dies unter sterilen operativen Bedingungen erfolgen. Sämtliche oralchirurgischen Eingriffe rund um die Versorgung mit Zahnimplantaten werden in modernsten und hochwertig ausgestatteten Operationsräumen durchgeführt, die strengsten Hygieneanforderungen im Rahmen ambulanter Operationen entsprechen. Dreidimensionale Röntgentechnik (DVT) und computergestützte, navigierte Implantologie bieten Ihnen zusätzlich ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit während Ihrer Behandlung mit Zahnimplantaten.

Umfangreicher Knochenaufbau und knöcherne Rekonstruktionen mit Eigenknochenentnahme aus dem Beckenkamm (Hüfte) führen wir in Kooperation mit Dr. med. Eugen Höfter (plastisch-ästhetischer Chirurg) in unserem Haus durch. 

Wir bieten Ihnen:

  • Modernste Technik in Diagnostik und Therapie
  • Sichere und klinisch erprobte Operationsmethoden
  • Knochenaufbauten mit Eigenknochen
  • Hochwertige Implantatsysteme
  • Moderne Operationsräume
  • Komfortable Aufwachräume
  • Sicherheit durch über 700 erfolgreich gesetzte Implantate pro Jahr

Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Implantologie